Massage

Massage


Eine Massage kann bei muskulären Schmerzen direkt Linderung bringen und sie verbessert den Stoffwechsel im Gewebe. Energie, die vorher von  den verspannten Muskeln benötigt wurde, wird wieder freigesetzt.

Für viele Menschen sind Verspannungen und Schmerz gewohnte Begleiterscheinungen des Lebens geworden.

Erst wenn wir massiert werden, merken wir, wie

gut es tut, loszulassen und wieder zu entspannen.

Eine Massage wirkt aber nicht nur auf der körperlichen Ebene, sie hat auch einen positiven Einfluss auf das Energiesystem und unser

ganzes Sein.

Psychosomatische Beschwerden können auf diesem Wege erforscht werden.

Ich stehe nicht Menschen zur verfügung, die ein unerfülltes Bedürnis nach körperlicher Berührung haben oder gar sexueller Berührung. Ich habe Verständnis für diese Bedürnisse, möchte dem jedoch in keinster Weise entsprechen.